Alles über meine Bären.

 

Das Abenteuer SchottiBears beginnt Zuhause in meinem Atelier. 
Jeder einzelne Bär ist von mir entworfen und wird ganz von Hand genäht. Alle Bären sind einzigartig und haben ihre eigene Persönlichkeit. Ich lege besonders Wert auf hochwertige Materialien. Meine Bären bestehen aus Alpaka, Schafswolle und hochwertigem Mohair, was aus dem Fell der Angora-Ziege gewonnen wird, ist einmal nicht das passende Fell dabei, wird das Rohmohair selbst gefärbt. Manche Bären bekommen noch ein kleines Accessoire um den Hals (Glöckchen, Schal), ein Mäntelchen, Mützchen, oder ein Holzaccessoire. Alles ist natürlich von mir selbst entworfen, ge
näht, und angefertigt,  aber die meisten Bären bleiben unbekleidet.
 

Nach 12 - 18 Stunden (ohne Kleidung) sitzt dann ein kleiner Schottibär vor mir.

Der Kopf, die Arme und Beine werden mit Pappscheiben und Splinte verbunden, diese sorgen für die Beweglichkeit. Für das Füllen der Bären benutze ich Fiberfill. Teilweise benutze ich in Bauch und Pfoten Glasgranulat oder Mineralgranulat zum Beschweren. Damit meine Bären euch tief blicken können, verwende ich hochwertige schwarze Glasaugen. Die Nase wird mit Perlgarn in mehreren Schichten gestickt und glasiert. Um den Bären mehr Ausdruck zu verleiehen, werden sie teilweise mit Pastelfarbe oder Airbrushfarbe gefärbt. 

Schottibears gibt es in verschiedenen Größen von

+/- 18 cm-48 cm.

Jedes Bärchen bekommt nach Fertigstellung ein Echtheit Zertifikat, mit Name, Geburtstag und allen wichtigen Details.

Die auf dieser Seite vorgeschlagenen Bären, Künstlerbären sind kein Spielzeug, sondern Gegestände der Innenausstattung und Sammlerbären.

Alle Rechte vorbehalten, SchottiBears made by Tania.Schott.

Autorisation d'établissement: 10096301/0, RCSL A41656 - SchottiBears- made by Ta Schott

  • Instagram Social Icon
  • Facebook Social Icon